Details zum Bericht:
42. Landes-Betriebs-Skimeisterschaften

Firmer Forster GmbH wieder an der Spitze

Am Samstag, dem 8. Februar 2014, fanden die 42. Landes-Betriebs-Skimeisterschaften statt. Aufgrund der zu warmen Witterung in Puchenstuben musste man die Skimeisterschaften kurzerhand verlegen. Der Skiclub Göstling-Hochkar übernahm daraufhin die Durchführung des Bewerbes.

Bei besten Pistenverhältnissen und traumhaftem Wetter konnten die über 130 Betriebssportler am Hochkar starten.
Das Skiteam der Firma Forster GmbH, bestehend aus den Fahrern Raimund Hüttenbrenner, Manfred Hofmacher und Thomas Spacil, darf sich neuerlich Niederösterreichischer Betriebsskimeister nennen. Sie siegen mit fast 8 Sekunden Vorsprung zum Zweitplatzierten.
Bibiane Suda und Julia Mandl starteten für das Landesklinikum Amstetten – Mauer und holten den Titel. Tagesbestzeit bei den Damen fuhr Julia Mandl mit einer Zeit von 44 Sekunden und 17 Hundertstel, bei den Herren war Lukas Tippelreither (39,42 Sekunden) der schnellste am Hang. Im Snowboardbewerb gewann Michael Weinmesser (Georg Fischer Fittings) mit einem knappen Vorsprung von 28 Hundertstel vor Robert Scheiblauer (Autohaus Pruckner).

Die Siegerehrung wurde im Anschluss in sehr feierlichen Rahmen abgehalten. Ausgezeichnet wurden die Sportler durch den Abg. z. NÖ Landtag Anton Erber, Franz Heigl (Bürgermeister der Marktgemeinde Göstling/Ybbs), OSR Wolfgang Labenbacher (Vizepräsident des LSV NÖ) und Mag. Manfred Schauberger (ÖSV Betriebssportreferent).
 

Hier finden Sie alle detaillierten Ergebnisse des Bewerbes:

Mannschaftswertung männlich

Mannschaftswertung weiblich

Ergebnisliste Gesamt

 
Datum: 08.02.2014
Uhrzeit: -
 
W. Scheidl KG - PC trade partnership | zurück | Top | Impressum | Home | © 1970-2019 - Betriebssportverband Niederösterreich
 
TERMINE
27.04.2019
20. fit@twork-Firmenlauf [...]
BERICHTE
25.01.2019
47. Landes-Betriebs-Skimeisterschaften [...]
23.11.2018
26. Betriebs-Ski-Einfahrkurs in Schladming [...]
 
glossar GOOGLE